Montag, 30. April 2012

update april dreissigster   . . .

wir haben nachwuchs bekommen - fünf ganz, ganz hübsche katzenbabies.
und lukas und ich waren geburtshelfer - also wir waren dabei, haben den kopf gestreichelt, mitgepresst und mitgehechelt - den rest hat unser tapferes katzenmädchen ganz von alleine gemacht - wir sind so stolz auf die junge mama. dabei waren wir gestern erst leicht überfordert, lukas und ich, als sie maunzend und schreiend um 1.30 uhr in unser haus kam und nach einem platz für ihren wurf suchte.
mit viel geduld haben wir sie in ihr körbchen gebracht und ihr dann kopf und pfoten gestreichelt - und gebetet, dass die natur alles gut gehen lässt. und es wurde alles gut. um 2.15 uhr ist das erste *geschlüpft*. jetzt liegt die mama müde und erschöpft in ihrem korb - und sie wirkt glücklich. und wir sind stolz - sagte ich schon, oder?







und unser workshop-alltag geht weiter - heute und am mittwoch steht *leporello* auf dem programm. susanne und ich haben die deckel gebunden und das innenteil gefaltet, papiere und zubehör zusammengesucht und natürlich die teilchen gebaut, hier zeige ich euch mal meines - mit den ersten bildern von unserem oster-föhr-amrum-urlaub.































so - und jetzt muss ich wieder katzenbabies gucken gehen - die sind so hübsch. und wer eines haben möchte, möge sich bitte bei mir melden - aber wir geben sie nur in die aller-aller-besten hände ab - ist doch klar :)