Mittwoch, 27. Februar 2008

habe ich vergessen . . .

dass der sketch für die layouts mal wieder von pencillines war.
ich bin von diesem sketch so begeistert gewesen, dass ich ihn einfach nach allen seiten gedreht habe - er passte einfach immer. probiert es aus :)



layout no. 1 . . .

nicolas hat mich gefragt, als er das bild von dem sympathischen herrn sah (die büste steht übrigens im alten museum in berlin), ob der typ noch lebt und ob seine augen echt sind. er fand ihn richtig unheimlich - ich übrigens auch. deshalb - schnell verkrümeln

zu den materialien:
journaling card von collage press (auf einem bogen sind verschiedene cards in quer- und hochformat) ; buchstaben-stickers und grünes papier ebenfalls von c.p. ; braunes papier von love elsie ; ecken-stempel von prima ; klartext-stempel ; rub-on von october afternoon





es ist der erste im monat . . .

und damit zeit für die neue stempelplatte von klartext - herrlich.
eine wunderschöne platte für ganz viele familien-layouts, familien-minialben und leckere andere dingelchen. für die layouts habe ich nicht nur die neue stempelplatte eingesetzt, sondern auch die vielen neuen papierchen und zutaten von collage press und october afternoon .
ja, sie sind endlich gekommen und ausgepackt. ich zeige euch heute im laufe des tages die layouts einzeln und beschreibe die sachen, die ich verwendet habe.
als papierwerkstatt haben wir keinen online-shop, doch wir verschicken natürlich gerne unsere ganzen materialien. wer also interesse hat, schreibt uns oder redet mit uns. bis jetzt haben wir immer alle wünsche erfüllen können



pssst . . .

susanne hat heute geburtstag - yeah
und sie wird *tuscheltuscheltuschel* ganze 45 jahre alt, so ein junges ding.
und geht doch glatt für 35 durch.
alles liebe, alles gute, viel gesundheit, keinen bandscheiben-vorfall, keinen noro-virus, immer gutgelaunte kinderlein, viel erfolg im laden und bei den blümchen, viel sonnenschein, keine wirklichen stürme, dass du nie im regen stehst, noch viele schöne stunden mit deinem schwesterlein und, und, und.
was fällt euch noch ein ?

und was man alles mit der heidi-swapp-mask machen kann, gelle


Mittwoch, 20. Februar 2008

mir war so . . .

nach frühlingsfarben und herzilein.
und - ich mag diesen kreis-blüten-stempel von der neuen klartext-stempelplatte so gerne





dann zeige ich euch noch bilder von unserem schraubenalbum (kursthema letzte woche) und hoffentlich bald die papiere von collage press und october afternoon (mastercard ist schon belastet, müssten sie also dieses woche noch eintreffen)