Donnerstag, 7. Mai 2009

no. 2 leporello . . .


die idee dazu ist von emily falconbridge, die ein ähnliches leporello im letzten ali-edwards-buch sharing your story zeigt: einzelne photokarton-stücke werden mit angenähten stoffstreifen zusammengehalten. um das leporello ein wenig stabiler zu machen, haben wir als cover zwei graupappe-deckel mit naturpapier bezogen und das innenteil eingeklebt. der stoff, den wir verwenden, ist von tilda (anmerkung: gibt es auch bei uns im laden :)


1 Kommentar:

  1. * Einfach traumhaft schöööööön *

    LG * Bella

    AntwortenLöschen