Samstag, 21. Februar 2009

mit ein paar layouts . . .

done with the love-actually-kit wollen wir uns in die faschingsferien verabschieden.
die papierwerkstatt ist vom 23.02. bis zum 28.02.2009 geschlossen.
ab montag, den 02. märz 2009, sind wir wieder für euch da.







so - jetzt geht's in den schnee - nach warth im vorarlberg. die vermieter haben mal eben geschrieben, bitte schneeketten mitbringen. haben wir nicht, brauchen wir hier in großostheim so selten. wir fahren jetzt einfach los, vor ort werden wir schon sehen, wie wir weiterkommen. ich glaube, nach dieser woche brauche ich dann keinen schnee mehr - dann will ich frühling :)
habt eine schöne zeit - bis zum märz.

Mittwoch, 18. Februar 2009

so könnte das herz-album . . .

aussehen, wenn es mit den papieren aus dem love-actually-kit bezogen wird.
die seiten des albums sind noch ohne text, der ist mir doch zu privat, um ihn hier zu zeigen.









als alternative zu dem herz-album von maya road bieten wir zwei von uns bezogene graupappe-deckel an, die mit zwei buchringen zu einem album geschlossen werden können (die innenseiten wären aus dem papier aus dem kit zu schneiden). die deckel haben das format 12.5 x 16.0 cm und sehen so aus:



das bezugspapier ist von 7gypsies, aus der serie savannah und auch beflockt (ergänzt sich wunderbar mit dem beflockten papier aus dem kit)



tatsächlich . . . liebe . . .

kennt' ihr diesen süssen film? vor weihnachten habe ich ihn mir zig-mal angesehen und dabei gelacht und geweint.
und - was hat der film mit dem neuen papierwerkstatt-kit zu tun?
also: als wir die papiere und das zubehör für dieses kit zusammensuchten, zur gleichen zeit noch die challenge von teena's tipps (herzen - herzen - herzen) anstand, ich im moment chronische zeitnot habe, musste ich zwei dinge miteinander verbinden: das herz-album (siehe thema) und unsere wunderschönen papiere. gut. welche bilder? ich hatte noch vergrösserungen von unserem rügen-urlaub im jahre 2007. tatsächlich . . . liebe ? warum? der urlaub war sehr angstrengend, es wurden heftige kämpfe zwischen eltern und kindern ausgefochten, ich suchte oft nach der liebe zwischen uns - wo war sie? es konnte sich doch nicht alles verändert haben. sie zeigte sich nur anders und sie sieht man auf den bildern - der text dazu steht in meinem herzen :) ; denn "nur wer genau hinsieht, wird entdecken, dass die liebe tatsächlich überall ist."

so, jetzt aber zu unserem kit:
es sollte etwas rotes haben, etwas fröhliches, aber auch klassisches. es sollte lust machen auf frühling (valentinstag) und die wintermüdigkeit vertreiben:




an papieren haben wir zusammengestellt:
birds nest
outside the box
cutie pie
hollow moon alles von pink paislee,
logbook von collage press,
cherry blossom love notes
big dot rouge paperie
ava ric-rac-ledger alle von making memories,
red cabbage flower und
numbered die cut label paper von jenni bowlin,
vintage tee von basic grey
savannah flock paper floral von 7gypsies
an cardstocks sind dabei:
schrenz zweimal
kraft bazzill
schwarz bazzill
kraft scenic route

zubehör:
bingo card love von jenni bowlin
orange date label stickers von scenic route
accessory card so sweet von my mind's eye
mini die cut sweet baby girl von my mind's eye
vier vintage brads von making memories (love notes)
vier adage tickets von tim holtz (verschiedene worte)
rub-ons von october afternoon everyday basics
alphabet-stickers von american crafts rootbeer float
und das herz-album von maya road





das kit kostet 35.00 euro zusätzlich porto-kosten.
bilder vom mini-herz-buch zeige ich euch später, layouts kommen noch bis samstag
(denn dann hat die papierwerkstatt faschings-ferien und wir sind im skiurlaub in österreich - schon mal schnell mit angekündigt).
was für ein schöner tag heute - geniesst ihn

Samstag, 14. Februar 2009

alles gute zum . . .

valentinstag ;)
morgen gibt es gaaaanze viele herzen bei teena's tipps und ein neues-rotes-herzensallerliebstes-valentinskit bei uns - seid gespannt



geniesst diesen herrlichen tag heute

Montag, 9. Februar 2009

kurzer zwischenstand zum . . .

sommer-kursprogramm:
in folgenden kursen sind noch plätze frei:

edit: alle kurse sind belegt -
nur am wochenende "stoff und papier"
in rückersbach sind noch plätze frei

11. märz : gefaltetes minialbum :
wir falten verschiedene papiere, fügen papiertüten hinzu, die mit photokarton verlängert werden und nähen zum schluss die seiten zusammen - schnell gemacht. und dann kommen die photos auf den tisch.
kosten : 19.00 euro (inklusive material)

22. april : leporello :
auch ein "ziehharmonika-buch" ist ein minialbum: wir nehmen ein standard-leporello der firma semikolon, gestalten das cover und natürlich die innenseiten - ein schönes, kleines, sehr persönliches geschenk ist fertig.
kosten: 21.00 euro (inklusive material)

27. Juni : workshop-samstag :

kurs 1 - minialbum - ausgebucht
kurs 2 - minialbum - 2 plätze
in diesem kurs werden wir ein chipboard-album der firma october afternoon nehmen, bekleben, bestempeln und beschriften und uns ein wenig zeit für schönes zubehör nehmen.
kosten: 29.00 euro (inklusive material)

kurs 3 - minialbum - 3 plätze
wir spielen ja gerne mit materialien - also werden wir hier einmal holz für unsere albendeckel nehmen, wir werden farbe einsetzen, stempel und - natürlich - wunderschönes papier. und da es ja schon sommer ist, wird es ein schönes urlaubs-sommer-album werden.
kosten: 29.00 euro (inklusive material)

09. und 10. mai 2009 : workshop-wochenende

ein ganzes wochenende zum scrappen, das heisst mehr zeit beim ausarbeiten der projekte und mehr zeit, sich auszutauschen und kennenzulernen - das wollen wir mit diesen beiden tagen einmal ausprobieren. wir haben uns ein sehr schönes seminarzentrum in der nähe von aschaffenburg gesucht, das übernachtungsmöglichkeiten und arbeitsräume bietet, das uns verpflegt und umhegt, wo wir uns beim "arbeiten" wohl fühlen können
(http://www.natuerlich-tagen.de/).
geplant haben wir drei workshops (mit jeweils 180 minuten) zum thema:
papier und stoff :
kennt ihr die wunderschönen arbeiten von donna downey zum thema fabric scrapbooking - so in der art werden unsere minialben werden - mit stoffen von amy butler und tilda, dazu die papiere für das innenleben abgestimmt, einmal mit mechanik und einmal mit buchringen. wir nähen stoff zusammen, bekleben graupappe mit stoff und nähen papier auf stoff. wir sind nicht die größten nähkünstlerinnen, aber dieses einfach einmal-aussen-herum-nähen kriegen wir alle hin - und dann sind wir ja auch noch da. das leporello wird so ein bisschen wie das von emily falconbridge, das sie in dem buch von ali e. zeigt - ein bisschen funky also.
dieses wochenende wird durch die rundum-verpflegung nicht ganz billig - 189.00 euro für alle kursmaterialien und essen und trinken (buffet am mittag und abend, kaffeepausen mit kuchen und kleinen snacks) sind schon ein stolzer preis. doch es wird uns in rückersbach richtig gut gehen - wir können auch mal bogenschiessen ausprobieren (dann müssen wir uns nur einigen, wer den wilhelm tell spielt und wer sich den apfel auf den kopf setzt).
wir freuen uns auf eure anmeldungen :)

die übrigen workshops sind ausgebucht.