Freitag, 26. März 2010

ergebnisse unseres ersten   . . .

werkstatt-projekts vom donnerstag.
geliftet haben wir ein layout von lisa dickinson / studio calico.
das ursprungslayout von lisa ist einfach wunder-wunderschön, die farben und formen und die anordnung sind nur klasse, da haben wir ganz frech 1:1 geliftet; danach haben wir mit den formen und grössen und der anzahl der bilder noch etwas gespielt

original-layout:

unser lift no.1

und lift no. 2

die varianten























jetzt gönnen wir uns eine woche osterurlaub - susanne im trauten heim, wir fahren in den norden, nach ostfriesland. ich habe von langer unterhose bis t-shirt (die flip-flops habe ich doch lieber zuhause gelassen) alles eingepackt, das wetter ist mir ziemlich egal, denn wir wollen nur *chillen - chillen - chillen* (bloss nichts angucken und so, o-ton lukas).
in der woche nach ostern sind wir wieder vormittags im laden zu erreichen und arbeiten unsere restlichen kommunion-aufträge ab.
soweit - ein wunderschönes osterfest und schaut vom 27.03. bis zum 03.04. im scrapbooktreff vorbei - es lohnt sich :)

Freitag, 19. März 2010

karten zum ersten   . . .

zum zweiten und zum dritten - will heissen - wir hatten unsere kartenkurse am montag, mittwoch und donnerstag. wir haben gestempelt und embossed, gestanzt und gefaltet, gewickelt und gedreht, geschnitten und geklebt, karten zusammengenietet und genäht - es war viel zu tun und es wurde viel geschafft

es kann losgehen

kreise gestanzt, halbiert und auf der karte arrangiert

und füsse auf's gaspedal und runden gedreht - einfach wunderbar

material und werkzeuge werden genutzt

und unsere musterbeispiele

karten-umschläge oder karten-leporellos

ein kleines detail für einen verschluss:
knopf annähen, faden schön lange lassen, schmetterlinge mit glue-dots (unsere neuen lieblinge) auf den knopf kleben - fertig

und noch zwei schachteln - dieses mal nicht selbst gefaltet (wir haben einen Rohling genommen), dafür mit all den schönen blumen, die wir gestanzt und gefaltet, gewickelt und gedreht, geschnitten und gerollt haben, verziert

o.k. das war's
karten-kits gibt es für 14.90 euro bei uns

übrigens - hier findet vom 27.03. bis zum 03.04. ein oster-countdown statt - und wir sind dabei - bille hat uns gefragt, ob wir einen preis / gewinn beisteuern würden und wir haben gerne zugestimmt - und wir machen ein kleines make-and-take.
also - vormerken und mitmachen

Sonntag, 7. März 2010

piep - wir sind noch   . . .

da, aber sehr beschäftigt. da kommt das bloggen im moment etwas zu kurz.
heute schnell mal ein paar bilderchen, mit all den sachen, die uns so beschäftigen.
da wäre das werkstattprojekt - letzter abend am vergangenen donnerstag, letzter sketch, letzte vorgabe von uns: sprayen, sprühen, glimmer-mist und masks ausprobieren




























































dann steht in bayern die kommunion vor der türe, wir haben mächtig viel zu tun, viele einladungen sollen verschickt werden, zwei beispiele























und dabei planen wir unseren nächsten karten-kurs.
viele blumen werden wir *basteln* - und das wir, wo wir doch gar keine blumen-typen sind, aber es gibt tatsächliche ganz, ganz viele schöne, die sogar uns gefallen


















wir planen unseren nächsten *genähtes-minialbum-kurs*
















und wir arbeiten daran:
www.papierwerkstatt-onlineshop.de

und an unseren monats-kits, die fester bestandteil unseres neuen online-shops werden sollen

































also - mächtig viel arbeit.
deshalb haben wir auch unsere laden-öffnungszeiten etwas verkürzt, damit wir zeit für all das andere finden - so hoffen wir

bald mehr - einen schönen rest-sonntag
p.s. die kurse sind alle ausgebucht, nur im werkstatt-projekt haben wir noch zwei plätze frei