Dienstag, 22. Februar 2011

lange haben wir   . . . 
nichts mehr mit unseren monatskits gezeigt. denn: es war das kursprogramm zu planen und viele auftragsarbeiten zu erledigen, da ist das kit ein ganz klein wenig liegengeblieben. gestern habe ich mir nun unser februar-kit gegriffen und die vielen schweden-bilder und los ging's - war das schön. und die layouts, die dabei rausgekommen sind, zeige ich euch jetzt
genial zu verarbeiten ist der sticker-bogen von basic grey

das original-layout habe ich auf dem studio-calico-blog gesehen - das musste ich einfach liften, ganz mein geschmack


und noch etwas will ich euch zeigen, da bin ich nämlich ziemlich stolz drauf: meine ersten näh-werke, die mal eine oder zwei oder noch mehr decken werden sollen (susanne unkt schon, wann wir einen stoff-laden aufmachen, das machen wir sicher nicht, aber nähen macht so viel spass). zwischen den jahren war ich ganz schön ausgelaugt und leer, ich hatte das gefühl, ich muss etwas finden, was ich nur für mich machen kann, damit ich abschalten kann. da fielen mir meine vielen stoffschätze von diversen messen in die hände, dann kam das kursprogramm von unserer nähwelt machemer (übrigens, ein toller laden mit vielen, vielen tollen stoffen) und schon hatte ich mich zu einem wochenend-kurs angemeldet. tja und jetzt hat mich - neben dem papier-fieber - auch noch das nähfieber gepackt.

das sind ein paar teile für eine nicolas-decke

und das gibt hoffentlich bald eine riesengrosse sommer-decke

so - und jetzt gehen susanne und ich wieder in klausur (nennt man doch so, oder) und schüren den ofen - bis weisser rauch aufsteigt ;-)
auf bald!

Kommentare:

  1. Oh ja, auf`s Nähen bin ich auch schon gekommen.
    Bislang hab ich aber noch nicht den richtigen Stoff gefunden für eine "Maximilian"-Decke.

    Schöne Werke (egal ob Papier oder Stoff) sind da wieder entstanden.

    Ist der Stoffladen bei Euch in der Gegend?

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Soll ich euch mal sagen, was ich in den letzten zwei Tagen gemacht habe: 3 Kleidchen, 2 Hüte, eine Tasche und zwei Kopftücher hab ich genäht. Ich hätte nichts dagegen, wenn ihr euren Laden um eine groooße Stoffecke erweitert. Aber dann müsst ihr wirklich vergrößern.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. oh in den erdbeer-und birnen-apfelstoff hätte ich mich auch verliebt!!! stoff ist einfach auch wunderbar...pass nur auf, das kann genauso zur sucht werden, wie papier!!! liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja! Das sind wundervolle Werke!
    Ich kann nur bestätigen, dass Stoff zur Sucht werden kann. Ich nähe weniger, aber ich benutze ihn für meine Dekoboxen. Es gibt auch Papierfirmen, die Stoffe anbieten wie Cosmo Cricket - leider sind diese bei uns nicht erhältlich.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Wow.....ganz, ganz tolle Teilchen!
    Sowohl die Papierwerke - als auch die Decken! Ich beneide jeden drum, der nähen kann... ich zitter ja immer wie verrückt, wenn ich an der Nähmaschine sitze :-)
    Ach ja, ich bin schon auf den weißen rauch gespannt - mal sehen, ob man ihn bis über den Main sehen kann *lach*

    Liebe Grüße und bis bald - ich brauch ja wieder mal nachschub

    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Yvonne,
    das sind ja wunderschöne LO`s geworden.
    Und die *angefangenen Decken* sind der Knaller - Wahnsinns schöne Stoffe *ganzneidischwerd*

    Wünsch euch ganz ganz viele Blicke für die Details, Gefühl und Mut um die für euch richtige Entscheidung zu treffen.
    Aber ihr zwei schafft das schon :-)
    Dicker Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn ich das so sehe was da im " Nähfieber " entstanden ist , dann sollte ich vielleicht auch mal statt Papier zu nähen zum Stoff greifen :).
    Gefällt mir sehr gut.
    Aber die LO entsprechen genau so meinem Geschmack und das 2te würde ich gern liften wenn ihr nichts dagegen habt :).

    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Hmmm... die Sommerdecke wird bestimmt ganz toll!

    Die LO gefallen mir auch super gut. Ich mag das erste besonders!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist alles schön geworden (bzw. wird schön werden...)!
    Und beim Nähen gleich mit Patchwork anzufangen - Respekt!

    AntwortenLöschen
  10. Hach, Yvonne, Du bist einfach ein Naturtalent!!
    Wer scrappen kann, hat übrigens gute Chancen beim nähen, davon bin ich überzeugt.
    Deine Blöcke finde ich soooo schön! Bin gespannt, wann (nicht ob!) die ersten japanischen Blöcke auftauchen ;-)).
    Falls Du noch ein paar erprobte Tipps außer Frau Machemer zum Stoffkauf brauchen kannst, damit könnte ich dienen, einfach Bescheid sagen.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen