Montag, 22. Februar 2016

scrapwerk eins / 2o16  . . . 
noch ein Beispiel zum Arbeiten mit Project-Life-Karten -
diese Karten sind aus einer großen Packung von Becky Higgins -
aus der HERITAGE EDITION -
die Karten, die ich ausgesucht habe, sind ähnlich in Farbe und Muster -
schön abgestimmt also -
perfekt für meine Hand-voll-Photos -
perfekt für ein Mini-Leporello - 
vielleicht ein Kursthema ?



 

Dienstag, 16. Februar 2016

scrapwerk eins  / 2o16  . . .
ein grosses Thema in der neuen scrapwerk sind unter anderem 
project-life-Karten -
ich sammele sie leidenschaftlich gerne -
(be)nutze sie aber so gut wie nie -
da ich eigentlich kein project-life-Album-Macher bin -
aber sie sind definitiv zu schade, um sie auf dem Schreibtisch zu stapeln oder in die Schublade zu stecken -

so habe ich sehr gerne die Vorlage von Bina, Nina und Svenja (den Machern der scrapwerk) angenommen und einen klitzekleinen Teil meiner Karten verwertet -
den Stapel abgebaut -
hier als Projekt eins - 
ein kleiner, zuckersüsser Ordner mit den Karten als Innenleben























die kleinen bunten Ordner sind INSTAX-Ordner von American Crafts, die Ordner in schwarz-weiss sind von mir gebunden

























ein paar Innenseiten -
die Karten stammen aus verschiedenen PL-Kits von Studio Calico oder sind aus Papierbögen geschnitten,
die Photos Rücken-an-Rücken geklebt und eingehängt,
und da unsere Mechaniken zu lang für den kleinen Ordner sind,
habe ich einen Buchring zum Halten der Innenseiten genommen